Info-Blätter und Broschüren

Informations-Blätter und Broschüren gegen Krieg und für den Frieden - zum ansehen und herunterladen

Body Count Studie von IPPNW zum "War on Terror" in Englisch.

Die IPPNW hat im März 2015 eine Studie heraus gegeben, die sich mit den tatsächlichen Todesopfer des Krieges von Irak, Afghanistan und Pakistan befasst. Das Ergebnis: Die tatsächlichen Todesopfer sind 10 mal höher als sie offiziell zugegeben werden. Demnach kann man ableiten, dass die verwundeten und verkrüppelten Opfer auch sehr hoch waren. Studie: "Body Count"

Fakten zum Terrorismus

Das Institut for Economics and Peace gibt den Global Terrorism Index (GTI) heraus. Es ist der erste Index der systematisch eine Rankordnung von 162 Länder zum Thema Terrorismus erarbeitet. Zudem findet man auf der Webseite interaktive Karten zum Friedens-Index: von USA-, UK-, Mexico und aus Globaler Sicht.

TTIP-Infos und Broschüren

 

Geopolitischer Sprengstoff: Die militärisch-machtpolitischen Hintergründe des TTIPGeopolitischer Sprengstoff: Die militärisch-machtpolitischen Hintergründe des TTIP

von Tim Schumacher

Brochüre - IMI - PDF-Format - 10 Seiten

Diese Studie beschäftigt sich mit den geopolitischen Aspekten des TTIP-Abkommens, die es auch aus friedenspolitischer Sicht ebenfalls hochgradig problematisch machen. Die Untersuchung des Transatlantischen Elitendiskurses um das TTIP ergibt, dass sich beide Seiten in fünf Bereichen hiervon einen militärisch-machtpolitischen Mehrwert versprechen.

 

TTIP - Das Freihandelsabkommen mit den USA in der KritikTTIP - Das Freihandelsabkommen mit den USA in der Kritik

von Ska Keller

Brochüre - Die Grünen / EFA in europäischen Parlament -
PDF-Format - 64 Seiten

 

 

 

 

Ohne Bild - Materialien und Texte zu TTIP (wird immer wieder aktualisiert) vom Deutschen Kulturrat e.V.

verschiedene Autoren

Brochüre - Deutschen Kulturrat e.V. - PDF-Format - 72 Seiten

 

Das Monitoring-Projekt: Zivile Konfliktbearbeitung - Gewalt- und Kriegsprävention

Die "Kooperation für den Frieden" - eine Dachorganisation von Friedensorganisationen in Deutschland - gibt zu aktuellen Themen informative Dossier heraus.

Die Themen sind:

  • Dossier I: Der Iran-Konflikt
  • Dossier II: Der türkisch-kurdische Konflikt
  • Dossier III: Der Israel-Palästina-Konflikt
  • Dossier IV: Der Afghanistan-Konflikt
  • Dossier V: Syrien zwischen gewaltfreiem Aufstand und Bürgerkrieg
  • Dossier Ib: Iran-Verhandlungen: Legitimation für einen Angriffskrieg?
  • Dossier VI: Der Mali-Konflikt (oder: Der Kampf um die Kontrolle von Nord- und Westafrika)
  • Dossier VII: Der Ukraine-Konflikt - Kooperation statt Konfrontation

Die Dossiers können über die Webseite des "Netzwerk Friedenskooperative" als PDF-Dateien herunter geladen werden oder als Broschüre, gegen ein Unkostenbeitrag, bestellt werden:
Opens external link in new windowHier Dossiers bestellen.

Informations-Blätter und Broschüren gegen Krieg und für den Frieden- zum ansehen und herunterladen

Broschüre - Krieg beginnt hier - Bundeswehr abschaffen


Krieg beginnt hier - Bundeswehr abschaffen! Alternativen zum Militär

Brochüre - DFG-VK Kiel - PDF 76 Seiten

 

 

 

Broschüre Uranmunition - Urangeschosse
Uranmunition - Uran-Geschosse

von Prof. Dr. Dr. med. habil Siegwart, Horst Günther
Dr. med. Ralf Cüppers (Hrsg.)

Brochüre - DFG-VK Kiel - PDF 59 Seiten

 

 

Brochüre - Mörder soll man Mörder nennen
Mörder soll man Mörder nennen

Zur angemessenen Beschreibung der Tätigkeit von Soldaten - nicht nur im Krieg

Brochüre - DFG-VK Kiel -  Zip-Archiv - 89 Seiten

 

 
 

Broschüre - Es lernt sich besser ohne Helm

Reader für Schülerinnen und Schüler: Kompakt die wichtigsten Infos zum Thema Bundeswehr an Schulen sind in diesem Reader zusammen gestellt. Auf 25 Seiten sind Aktionstipps und Argumentationshilfen zu finden. Er kann aber auch in gedruckter Form bestellt werden.

Brochüre - Schule ohne Bundeswehr NRW - PDF 25 Seiten

 

 

FAQ Drohnenkriege



FAQ Drohnen-Kriege - Informationsblätter IMI

 

 


Broschüre - Drohnenforschungsatlas


Drohnenforschungsatlas


Broschüre - IMI-Studie 2013/11 - 72 Seiten