Helden der Menschheit - Wassili Archipow:
Der Mann der die Welt rettete! - zdf info 2012

Bei der Cuba-Krise 1962 verinderte Wassili Archipow, der Kommandant des Flottenverbands von 4 U-Booten der damaligen Sowjetunion war, dass Atom-Torpedos zum Abschuss kamen. Ohne seine Weigerung zum Abschuss der Atom-Torpedos, wäre die westliche Welt in eine nukleare Vernichtung ausgelöscht worden. Wir verdanken also Wassili Archipow unser Leben, den die deutschen Streitkräfte der damaligen DDR und BRD, hätten sich gegenseitig mit Atomwaffen vernichtet und Deutschland wäre zu einer nuklearen Wüste geworden. Leider ist die Gefahr der plötzlichen Vernichtung heute wieder so groß wie bei der Cuba-Kriese. Die "Doomsday Clock" bzw. "Weltuntergang-Uhr" ist wieder auf 2 vor 12 vorgestellt worden, wie bei der Cuba-Krise.

siehe auch:

https://de.wikipedia.org/wiki/Wassili_Alexandrowitsch_Archipow