Die Geschichte zeigt uns das Leben der Völker und findet nichts, als Kriege und Empörungen zu erzählen. Arthur Schopenhauer (1788-1860)