Sehr geehrte Frau Pfeiffer,

ich möchte mich für Ihr eingegangenes Schreiben, vom 21. Februar, bedanken.

Ich versuche zu verhindern, dass in Deutschland selbst in diesem Zusammenhang eine Vielzahl von Särgen für unsere Bevölkerung gezimmert werden müssen.

Mit freundlichen Grüßen

Robert Hochbaum


© Robert Hochbaum/ Frank Ossenbrink